2014-04-17 (5).JPG

KLEINTIERPRAXIS

Sprechzeiten Kleintierpraxis

Mo, Do, Fr  11 — 12 Uhr & 17 — 19 Uhr   I   Di 11 — 12 Uhr & 18 — 19 Uhr   I   Mi  11 — 12 Uhr   I   Sa  10 — 11 Uhr
Auf Grund der derzeitigen Situation findet keine freie Sprechstunde statt. Bitte vereinbaren Sie vorab verbindlich einen Termin. Sollten Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie diesen bitte frühzeitig telefonisch ab.

LEISTUNGSSPEKTRUM KLEINTIER

ALLGEMEINE PRAXIS

  • Impfberatung/Schutzimpfungen

  • Parasitenprophylaxe/Parasitenbehandlung

  • Ernährungsberatung/Diätberatung

  • Reisevorkehrungen

  • Welpencheck

  • Geriatriecheck für unsere Senioren

  • Microchipkennzeichnung/Ausstellung EU-Heimtierausweis

  • Sachkundenachweis

  • Einsetzen von Kastrationschip

  • Trächtigkeitsuntersuchungen

  • Augenheilkunde (Augeninnendruckmessung mittels Tonopen)

  • Erste Hilfe Kurse/Vorträge



INTERNISTIK

  • Internistische Abklärung/Aufarbeitung

  • Endokrinologische Abklärung (Schilddrüse, Nebenniere, Bauchspeicheldrüse, Blutzucker)

  • Ultraschall Abdomen

  • Dermatologie/Allergologie

  • Blutuntersuchung

  • Kot/- Urinuntersuchung

  • Endoskopie Gastrointestinaltrakt

  • Endoskopie Atemtrakt



CHIRURGIE

  • Weichteilchirurgie

  • Abdominalchirurgie (Chirurgie des Bauches)

  • Urogenitalchirurgie (Chirurgie des Harn- u. Geschlechtstraktes)

  • Augenchirurgie

  • Unfallchirurgie



ANÄSTHESIE

  • Narkosevoruntersuchung incl. praeoperative Blutuntersuchung

  • Intubation

  • Inhalationsnarkose

  • Injektionsnarkose

  • Schmerzmanagement

  • Narkoseüberwachung:

                Überwachung durch speziell in Anästhesie ausgebildeter TMFA
                EKG (Elektrokardiogramm)
                Temperaturkontrollen
                Auskultation 


ZAHNHEILKUNDE

  • Zahnsteinentfernung mittels Ultraschall

  • Zahnpolitur

  • Zahnextraktion

  • Zahnstatuskontrolle



MODERNE DIAGNOSTIK

  • In Home Labor für:

                Blutbild
                Blutchemie     
                Blutgasanalyse

  • Ultraschall

  • digitales Röntgen

  • Endoskopie Gastrointestinaltrakt, Atemtrakt



CHIROPRAKTIK ist eine manuelle und wissenschaftlich fundierte Technik zur Behandlung von Funktionsstörungen basierend auf der engen Beziehung der Wirbelsäule zum Nervensystem und auf der Rolle der Wirbelsäule in Biomechanik und Bewegung.
Kommt es zu funktionellen Störungen im Bewegungsapparat, insbesondere der Wirbelsäule, hat dies auch eine Beeinträchtigung des Nervensystems zur Folge. Dies kann zu einem akuten Symptom führen, aber zunächst auch lange Zeit unbemerkt bleiben, solange der Körper diese Bewegungseinschränkungen noch kompensieren kann.
Das Ziel der Chiropraktik ist es, Funktionsstörungen (Subluxationen) im Körper und insbesondere in der Wirbelsäule zu lokalisieren, ihre Ursachen zu ergründen und zu behandeln. Die Behandlung erfolgt durch so genannte Adjustments. Dies ist ein kontrollierter Stoß oder Impuls, der sehr spezifisch mit großer Beschleunigung und kurzem Hebel mit der Hand direkt an der zu behandelnden gelenkigen Verbindung ausgeführt wird.
Chiropraktik erhebt nicht den Anspruch, die Schulmedizin zu ersetzten, aber sie bietet als ergänzende Therapie alternative Ansätze für viele Erkrankungen.

SIMON KALDENHOFF
Tierarztpraxis Pferde & Kleintiere
Cohnenhofstr. 83
50769 Köln
Tel.: 0221/9704400
Fax: 0221/97044020
        info@tierarztpraxis-koeln-langel.de
  • Facebook Social Icon

© Tierarztpraxis Kaldenhoff 2020